• “Berlin - Breslau” 2006

Die “Breslau” gilt als die am schwersten zu fahrende und zu navigierende Rallye in Europa.
Es sind insgesamt über 1200 km quer Feld ein zurückzulegen, zwischen 80 und 350 km Tagesetappen.

Es nahmen über 200 Teams aus verschiedensten Nationen mit ihren LKW’s, Quads, Motorrädern und Geländewagen teil.

Am vierten Tag kollidierten wir mit einem LKW, deshalb fielen wir leider für einen Tag aus.

Mit unserem Landrover Defender 90 V8 erreichten wir den 71. Platz.
 

 

Fotogalerie